Wer sind wir?

Wir heissen Nadia & Markus Stebler. Nachdem wir während 6 Jahren eine bekannte "Bergbeiz" in der Region erfolgreich geführt haben, entschlossen wir uns per Januar 2019 die Loki in Laufen zu übernehmen. 

Woher kommen wir?

Markus ist in Zullwil und Nunningen aufgewachsen, hatte jedoch immer einen Bezug zum Laufental. Ausserdem besuchte er während 4 Jahren das Pro-Gymnasium in Laufen.

Nadia kommt ursprünglich aus dem St.Galler-Rheintal. Genauer gesagt aus Trübbach. Ja genau, von dort kam einmal eine bekannte Tennisspielerin.

Unser Werdegang? Bitteschön!

Nach der obligatorischen Schulzeit, absolvierte Nadia eine Lehre im Textildetailhandel. Nach bestandenem Abschluss, zog es sie der Liebe wegen 2002 ins Schwarzbubenland. Nach einem Jahr als Verkäuferin in Basel, wechselte sie in die Firma Spilag nach Laufen. Im Laden im "Stedtli" war sie mehrere Jahre beschäftigt, ausserdem hatte sie in dieser Zeit mehrere Weiterbildungen abgeschlossen. Anschliessend arbeitete sie wieder in Basel, wo sie mehrere Damen-Modegeschäfte führte. Rund ein halbes Jahr nach der Eröffnung unserer "Bergbeiz", entschloss sich Nadia dafür Ihre Filialleitungen aufzugeben um Mitte 2013 voll und ganz im eigenen Restaurant mitzuarbeiten.

 

Markus absolvierte wie schon gesagt das Pro-Gymnasium in Laufen, wonach er sich entschied eine Lehre zum Zimmermann zu machen. Nach der Ausbildung arbeitete er mehrere Jahre auf seinem Beruf, bevor er 1,5 Jahre zu der Firma TOITOI ging. Ja genau, er hat Baustellen-WCs geputzt. Für ihn war jedoch nie wichtig was er arbeitete, sondern nur DASS er arbeiten konnte.  Anschliessend wechselte er in die Logistik-Branche als Logistikverpackungsfachmann. Bis im Herbst 2012... dann zog es ihn in die Gastronomie.